Müll abladen an Wegestreifen und in Waldgebieten

Es geschieht leider in Vreden immer häufiger, dass Müll einfach in der Natur entsorgt wird. Neben dem Fund von Schlachtabfällen in Doemern wurde eine weitere wilde Müllkippe mit Bauschutt im Fürstenbusch in Gaxel entdeckt. Die Umweltsünder begehen damit eine Ordnungswidrigkeit und verschandeln die Umwelt. Es gibt die Möglichkeit der legalen Müllentsorgung am Wertstoffhof. Grün- und Papierabfälle können kostenlos dort abgegeben werden. Die Abgabe von Bauschutt ist mit Kosten i.H.v. 15,00 € je cbm verbunden. Um Kosten zu sparen, kann es nicht sein, dass dieser Müll einfach in die Natur gekippt wird. Die Entsorgung dieser wilden Müllkippen geht zu Lasten aller.
Die Stadt Vreden bittet Passanten und Spaziergänger, die solche Müllentsorgungen beobachten, dieses umgehend beim Ordnungsamt der Stadt Vreden zu melden.