Angebot eines Grundstücks

Die Stadt Vreden beabsichtigt, eine Teilfläche aus dem Grundstück Gemarkung Vreden Flur 25 Flurstück 229, gelegen an der Straße „Am Berkelsee“ mit einer Grundstücksgröße von ca. 2.000 qm im Wege des Erbbaurechts (Investorenmodell) für die Errichtung einer viergruppigen Kindertagesstätte zur Verfügung zu stellen.

Weitere Informationen: hier

Flächennutzungsplan 2030 / Sachlicher Teilflächennutzungsplan "Windenergie"

Der neuaufgestelle Flächennutzungsplan der Stadt Vreden ist durch entsprechende Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Vreden seit dem 14.10.2016 wirksam.

Der sachliche Teilflächennutzungsplan "Windenergie" ist durch Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Vreden seit dem 09.12.2016 wirksam.

Hier finden Sie zu Ihrer Information die beiden Pläne und Begründungen.

Verfügungsfonds zur Aufwertung der Innenstadt

Ideen für die Belebung und Aufwertung der Innenstadt sind willkommen und – wenn die Voraussetzungen erfüllt sind – kann die Umsetzung mit Mitteln aus dem Verfügungsfonds gefördert werden.

„Face-Lifting“ in der Innenstadt

Durch Verschönerung der Fassaden die Baugeschichte der Stadt unterstützen und die Innenstadt attraktiver gestalten.