Freizeit, Kultur und Sport

Kath. Öffentliche Bücherei St. Georg

Kirchplatz 12, Tel. 4683
E-Mail: buechereivreden@...

www.buecherei-vreden.de
Leiter: Dipl.-Bibl. Herr Schürmann

Die Öffentliche Bücherei St. Georg Vreden ist eine öffentliche Bibliothek und hat die Aufgabe der Literaturversorgung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Vreden. Träger ist die katholische Kirchengemeinde St. Georg, die die Bücherei mit vertraglicher festgelegter Unterstützung der Stadt Vreden betreibt. Die Bücherei hält ein allgemeines Literaturangebot bereit, welches sich Schwerpunktmäßig auf die Bereiche Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher und Romane erstreckt. Darüber hinaus sind alle gängigen Medientypen (CD, Spiele, CD-ROM, DVD, Wii, Nintendo DS, Zeitschriften) in der Bücherei vorhanden und runden das Angebot von rund 34.000 Medien ab. In unserem Web-Katalog können Sie sich auf die Suche durch unser Medienangebot begeben, entliehene Medien vorbestellen oder die Leihfrist entliehener Medien verlängern.

In den gemütlichen Räumen am Kirchplatz können Sie stöbern, mit einem Buch entspannen, Informationen finden und auch arbeiten. Darüber hinaus stehen den NutzerInnen zwei Internetarbeitsplätze zur Verfügung. Für die Kleinsten bietet unser Bilderbuchbereich den idealen Rahmen um Bilderbücher zu betrachten und die ersten Erfahrungen mit Büchern und anderen Medien zu machen. Wöchentlich bietet eine Lesepatin des Vereins „Lesekosmos Vreden e. V.“ eine Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren an. Für Jugendliche haben wir im 1. Obergeschoss eine eigene Abteilung in der ungestört geschmökert werden kann. Mit zahlreichen Veranstaltungen bereichert die Öffentliche Bücherei das Kulturangebot der Stadt Vreden. Die einzelnen Termine sind im Veranstaltungskalender der Stadt Vreden sowie auf der Homepage der Bücherei aufgeführt. Über das Portal „bibload.de“ [Link] haben alle NutzerInnen mit einem gültigen Büchereiausweis die Möglichkeit, eBooks, eAudios, eVideos und ePaper kostenfrei herunterzuladen.


Öffnungszeiten:

Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr 14.30 - 18.30 Uhr
Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr   14.30 - 18.30 Uhr
Donnerstag   09.00 - 12.00 Uhr   14.30 - 18.30 Uhr
Freitag  09.00 - 12.00 Uhr    14.30 - 18.30 Uhr
Samstag   17.00 - 18.30 Uhr