Sternsinger auch im Rathaus unterwegs

Kleine Könige besuchten das Rathaus und sammeln für Kinder in aller Welt.
"Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit" ist das Leitwort der diesjährigen Sternsingeraktion. Im Rathaus gab es bereits am Freitag Besuch von den Sternsingern. Laura Kondring, Soraya Beck, Jannis und Henri Klein-Günnewick sangen "Wir kommen daher aus dem Morgenland" und überbrachten den Segen "20*C+M+B+19" "Christus segne dieses Haus". Im Jahr 2019 geht es beim Drei-Königs-Singen um Kinder mit Behinderung. Beispiel-Land ist in diesem Jahr Peru. Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Beginn war im Jahr 1959.
Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch und Erster Beigeordneter Bernd Kemper freuten sich über den Besuch und wünschten den vier "Königen" und allen weiteren in Vreden beteiligten Kindern viel Erfolg beim Dreikönigssingen.