Radeln für ein gutes Klima – Jetzt anmelden und mitmachen!

Die Stadt Vreden verlost nach Abschluss des Aktionszeitraumes vier Fahrradtaschen.
Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.
Vreden radelt zusammen mit anderen Kommunen aus dem Kreis Borken im Aktionszeitraum 1. bis 21. Mai. In dieser Zeit heißt es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, jeder geradelte Kilometer zählt – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit.
17 Teams sind bereits angemeldet (Stand 15.04.). "Schließe Dich einem Team an oder gründe ein eigenes!"
Alle wichtigen Informationen unter www.stadtradeln.de/vreden.
Ansprechpartnerin bei der Stadt Vreden ist Hanna Schnetger (Tel.02564/303-130).
Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die vom 1. bis 21. Mai mit für Vreden radeln, verlost die Stadt Vreden nach Abschluss des Aktionszeitraumes vier hochwertige Fahrradtaschen von Ortlieb. Nach der Auslosung erfolgt die Benachrichtigung an die im Rahmen der Aktion STADTRADELN hinterlegte E-Mail Adresse. Eine Barauszahlung des Gegenwertes ist ausgeschlossen.
STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreise zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Das STADTRADELN dient zum Klimaschutz sowie zur Radverkehrsförderung.