Einbahnstraßenregelung auf der L 608 (Ringstraße)

Durch den Umbau der Knotenpunkte B70/L 608/Heckenbree und L 608/K24/Südlohner Diek ist u. a. die Einrichtung einer Einbahnstraße vorgesehen (wie berichtet). Wie Straßen.nrw jetzt mitgeteilt hat, wird diese Einbahnstraßenregelung zu Gunsten der Anlieger zunächst geändert.
Die Bakenkette im Zuge der Einbahnstraßenregelung endet vor der Einmündung Lärchenstraße, sodass zunächst nur zwischen dem Knotenpunkt B 70/L 608/Heckenbree bis zur Einmündung Lärchenstraße eine Einbahnstraße eingerichtet wird.
Sobald die ausführende Firma die Arbeiten in der Ringstraße aufnimmt, wird die Einbahnstraße wie zunächst angekündigt bis zur Winerswijker Straße geführt.