Rathauserweiterung

Trasse für den Verkehr wird verlegt, Parkplätze werden gesperrt, Bauzaun wird aufgestellt.
Am 13. August wird der Bauzaun im Bereich der Erweiterung des Rathauses aufgebaut. Einige der Parkplätze hinter dem Rathaus werden wegfallen und die Trasse für den Verkehr wird verlegt. Der Durchgangsverkehr wird am Haus Alstätter Straße 3 vorbei geleitet. Ersatzparkplätze werden im Bereich des ehemaligen 4U-Gebäudes an der Gartenstraße 3 geschaffen. Diese werden voraussichtlich kurz vor Ferienende frei gegeben.
Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Einschränkungen.