Wahlberechtigung bei Umzug, Zuzug und Wegzug

   
   
   

Für Wahlberechtigte, die nach Vreden zuziehen oder aus Vreden wegziehen oder innerhalb von Vreden umziehen, gibt es folgende Fristen zu beachten:

 

26.09.2003 Letzter Geburtstermin für die Wahlberechtigten (Wahlberechtigung bei der Bundestagswahl ab dem 18. Lebensjahr)
15.08.2021 Stichtag für die Eintragung aller Wahlberechtigten in das Wählerverzeichnis von Amts wegen, die
- bis zum 26.09.2021 das 18. Lebensjahr vollendet haben werden,
- nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind und
- mit Hauptwohnsitz in der Stadt Vreden gemeldet sind.

16.08.2021-
05.09.2021

41. bis 21. Tag: Eintragung in das Wählerverzeichnis auf Antrag
1. Zuzug von außerhalb - Eintragung im neuen Wahlbezirk
2. Ummeldung innerhalb der Stadt Vreden - Eintragung im bisherigen Wahlbezirk bleibt
3. Wegzug aus der StadtVreden - Streichung im Wählerverzeichnis, sofern am Zuzugsort die Eintragung beantragt wird.

06.09.2021-
10.09.2021

20. bis 16. Tag: Eintragung in das Wählerverzeichnis auf Einspruch
Kein "Veränderungsdienst" aufgrund von Wohnsitzveränderungen