Ohne Kirche keine Kirmes

Altar in der Kirche St. Georg

Als Erinnerung an die Grundsteinsetzung für unsere Pfarrkirche im Jahr 1952 sowie der folgenden Einweihung zieht jährlich nach dem Gottesdienst am Sonntag um 8.30 Uhr die Kirchweihprozession durch den gesamten Butenwall und streift dort auch das Kirmesgelände.

Langschläfer in diesem Bereich werden vom Gesang der Schola und der Prozessionsteilnehmer geweckt.

Nach Beendigung der Kirchweihprozession beginnt um 11.00 Uhr das bunte Treiben auf den Kirmesplätzen.

 

Kirche St. Georg