Direktsuche in Vreden A-Z


Niederschlagswassergebühr

  (Oberflächenentwässerungsgebühren)

Grundlage der Gebührenberechnung für das Niederschlagswasser ist die Quadratmeterzahl der bebauten (bzw. überbauten) und/oder befestigten Grundstücksfläche, von denen Niederschlagswasser leitungsgebunden oder nicht leitungsgebunden abflusswirksam in die städtische Abwasseranlage gelangen kann. Eine nicht leitungsgebundene Zuleitung liegt insbesondere vor, wenn von bebauten und/oder befestigten Flächen oberirdisch aufgrund des Gefälles Niederschlagswasser in die städtischen Abwasseranlagen gelangen kann.


 


Besonderheiten

Überprüfung der befestigten Flächen im Gebiet der Stadt Vreden

Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken in Vreden erhalten in der 2. KW einen Erfassungsbogen. Dieser ist bis spätestens dem 12. Februar 2023 an die auf dem Freiumschlag angegebenen Anschrift zu senden oder bei der Beratungsstelle im Rathaus abzugeben.

Hilfe zum Ausfüllen des Erfassungsbogens bieten das Merkblatt und der anliegende Muster-Erfassungsbogen.

Es wurde eine telefonische Kundenberatung unter der kostenlosen Service Hotline 0800 – 13 15 13 1 eingerichtet. Die Mitarbeiter:innen dort helfen gern beim Ausfüllen des Erfassungsbogens und beantworten Fragen. Die Hotline ist vom 16. Januar 2023 bis 27. Januar 2023 Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr – 18.00 Uhr und Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr besetzt.

Darüber hinaus ungeklärte Fragen können in der Zeit vom 16. Januar 2023 bis 27. Januar 2023 mit den Mitarbeiter:innen der Beratungsstelle besprochen werden Eine Terminvergabe ist vorab leider nicht möglich.

Die Öffnungszeiten der Beratungsstelle im Rathaus der Stadt Vreden, Burgstraße 14, sind:
Montag bis Mittwoch von 08.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr,
Donnerstag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
Freitag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Die Beratungsstelle befindet sich im Besprechungszimmer im Erdgeschoss. Bitte folgen Sie den Hinweisschildern.

Für eine telefonische und/oder persönliche Beratung sind unbedingt die Unterlagen bzw. der Erfassungsbogen griffbereit zu halten.

Hier einige Fragen und die passenden Antworten: FAQ's


Gebühren

Die Gebühren werden in der Satzung über die Erhebung von Abwassergebühren und Kanalanschluss-Beiträgen veröffentlicht.

Ansprechpartner/in: