21.
April
2021
19:00 Uhr
20:30 Uhr

Onlineseminar „Frau und Beruf im Kreis Borken“

Zeitgemäß bewerben

Immer mehr Firmen und Verwaltungen bevorzugen die Online-Bewerbung per E-Mail oder Webformular. Diese Bewerbungen sind zwar schneller bei den Adressatinnen und Adressaten als die Bewerbungsmappen aus Papier, müssen jedoch genau so sorgfältig aufbereitet werden – und es gibt Stolperfallen, die jede Bewerberin kennen sollte.

„Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn Sie sich längere Zeit nicht beworben haben/oder Sie sich unsicher sind, welche Regeln für Online-Bewerbungen gelten; Sie sich über digitale Möglichkeiten der Stellensuche und der Selbstpräsentation informieren wollen oder Sie einfach nur neugierig sind und sich für den Fall der Fälle auf den neuesten Stand bringen wollen“, so Christine Ameling, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Vreden.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch den 21. April von 19.00-20.30 Uhr statt. Die Referentin Sonja Schaten, Dipl. Psychologin, wird interessierte Frauen an diesem Abend informieren.

Anmeldungen können per Email an christine.ameling@... gesendet werden.

Ein Zweittermin findet am Mittwoch den 08. September statt.

Ansprechpartner: Christine Ameling, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Vreden