Wirtschaftswegesanierung 2020

Wirtschaftswegesanierung 2020

Die Wirtschaftswegekommission der Stadt Vreden hat für die Wirtschaftswege ein Sanierungsprogramm aufgestellt. Die zu sanierenden Straßenabschnitte sind in dem Plan zu sehen.

Die Stadt Vreden lässt derzeit ein kommunales Wirtschaftswegekonzept erstellen.

Auf Grundlage des abgeschlossenen Konzeptes als Handlungsempfehlung besteht für Vreden die Möglichkeit, im Rahmen der „Förderrichtlinie (FöRL) Wirtschaftswege“ Fördermittel für die Modernisierung der Wirtschaftswege zu beantragen. Das Wirtschaftswegekonzept ist also die zwingende Voraussetzung, um Fördermittel für den Wegebau zu erhalten.

Mit den Leistungen wurde die Ge-Komm GmbH, Gesellschaft für kommunale Infrastruktur aus dem Osnabrücker Land beauftragt.

Zur Erfassung und Dokumentation der vielfältigen relevanten Attribute und Informationen wurden sämtliche Wirtschaftswege mit Fahrzeugen, die mit einer Spezial-Kameraausrüstungen und systemoptimierten EDV-Hard- und Softwarelösungen ausgestattet sind, erfasst.

Zum Hintergrund:

Bürgerbeteiligung

Anleitung zur Nutzung des Wirtschaftswegeportals