Stadt Vreden Logo

Erlebnisführungen

Spannende Führungen der anderen Art

Vreden bietet eine reiche Geschichte. Die Magd oder der Nachtwächter nehmen Sie mit durch die Gassen der Innenstadt und wissen die ein oder andere Geschichte zu erzählen.

Kennen Sie die Powerfrauen von Vreden? Lernen Sie mehr über das ehemalige Leben im Stift Vreden. Wer es typisch westfälisch mag, der ist herzlich eingeladen, der Führung in plattdeutscher Sprache zu folgen. Die Führung zeigt das westfälische Alltagsleben.

Führung mit der Magd in Vreden
Führung mit der Magd
Copyright: Foto Gewers

Mit der Magd auf Stadtrundgang

Führung durch die Innenstadt Vredens.

Auf dem Rundgang erwacht eine Magd, die Einblicke in das "Westfälische Alltagsleben" durch den Wandel der Zeit gibt. Anschaulich und mit Witz erzählt eine Gästeführerin im historischen Gewand von kleinen Erlebnissen aus ihrem Alltag und von großen Ereignissen aus der Stadtgeschichte.

 

Termin: individuelle Führung auf Anfrage
Dauer: 1,5 - 2 Stunden
Preis: 80,00 € pro Gruppe bei individuellen Terminen
Maximale Gruppengröße: bis 20 Personen

 

Nachtwächter mit Hellebarde in Vreden
Nachtwächterführung durch die gassen Vredens
Copyright: Foto Gewers

Nachtwächterführung

„Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen…“,

 Wenn die kräftige Stimme des Vredener „Nachtwächters“ durch die Strassen tönt, sind Sie herzlich eingeladen, ihn auf seinem abendlichen Rundgang bei Kerzenlicht zu folgen. Mit seinen vielen Anekdoten und Geschichten über Vreden und deren Persönlichkeiten zieht er jeden Zuhörer in seinen Bann.

 

Termine: öffentliche Führungen von Oktober bis März, individuelle Führungen auf Anfrage
Dauer: 1,5 - 2 Stunden
Preis: 80,00 € pro Gruppe bei individuellen Terminen
Maximale Gruppengröße: bis 20 Personen

Öffentliche Führungen (von Oktober bis März):
Preis:  6,00 € pro Person ab 12 Jahre
Anmeldung und Termine unter: https://vreden-verbindet.de/termine

Von Oktober bis März bieten wir an:

öffentliche Nachtwächterführungen:
Dauer: 90 Minuten, Preis:  6,00 € pro Person ab 12 Jahre. Bis 11 Jahre ist die Teilnahme kostenfrei.

Schnupperführungen:
Dauer: 60 Minuten, Preis: 2,50 € pro Person ab 12 Jahre. Bis 11 Jarhe ist die Teilnahme kostenfrei.

Anmeldung und Termine unter:

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Stadtführung am taktilen Stadtmodell in Vreden
Geschichte der Stiftsdamen
Copyright: Fotot Gewers

Auf den Spuren der Stiftsdamen

Frauenpower made in Vreden

Erfahren Sie mehr über die besonderen und bedeutsamen Frauen von Vreden. Wie hat eine Stiftsdame damals gelebt? Warum wurde eine junge Frau überhaupt Stiftsdame? Welche Vorteile hatte sie dadurch?
Lernen Sie mehr über die Powerfrauen aus jener Zeit.

 

Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Preis: 80,00 € pro Gruppe
Maximale Gruppengröße: bis 20 Personen

 

Generationsübergreifende Stadtführung in Vreden
Plattdeutsche Führung
Copyright: Foto Gewers

Plattdeutsche Führung

Van`t Höksken up Stöcksken - durch das westfälische Altagsleben

Dat häs´t noch lange nich in drööge Döker", "He kümp van´t Peerd up´n Essel“, sind nur zwei der vielen Redewendungen, die Sie auf dieser plattdeutschen Führung hören werden. Wie haben die Menschen früher „in der guten alten Zeit“ gelebt, gearbeitet und gefeiert? Mit Wissen und Humor geht es über die Hofanlage und durch die verwinkelten Gassen in Vreden. Sie lernen die Münsterländer und ihre Lebensweisen kennen.

 

Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Preis: 80,00 € pro Gruppe
Maximale Gruppengröße: bis 20 Personen

Anfragen - Fragen Sie eine unserer Erlebnisführungen an