Stadt Vreden Logo
Hauptüberschrift

Freizeit, Kultur und Sport

In Vreden gibt es viel zu erleben!

Die verschiedensten Freizeit-, Kultur und Sportangebote, die unterschiedlichen Naturschutzgebiete, die mehr als tausendjährige Geschichte - Vreden bietet für die Gäste und die Vredenerinnen und Vredener viel!

Insbesondere wird auch viel im sportlichen Bereich geboten.
Hier versteht sich der Stadtsportverband, kurz SSV, als Dienstleister, Serviceanbieter und Unterstützer der Sportvereine.

Sportplatzampel

Stand: 19.04.2024, 11:30 Uhr

Nächste Bewertung: 25.04.2024

Ampel grün
Copyright: Stadt Vreden
  • Kunstrasenplätze Sportzentrum Ottensteiner Straße

  • Kunstrasenplatz Ammeloe

Ampel gelb
Copyright: Stadt Vreden
  • Sportplätze am Freibad

  • Sportplätze Sportzentrum Ottensteiner Straße

  • Sportplätze Ammeloe

  • Sportplätze Ellewick

  • Sportplätze Lünten

Erklärung: So funktioniert die Ampel

Sportplatzampel
Sportplatzampel
Copyright: Stadt Vreden
XXX XXX XXXXXXXX

XXXXXXXX XXXXX

XXXXXXX • XXXXXXXX
XXXX XXX • XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX

Hallenbelegungsplan

Die Hallenbelegungspläne gibt es nun online! Im neuen Online- Service können die Hamaland-Rundsporthalle, die Sporthallen an allen Schulen und auch der Theater- und Konzertsaal im Gymnasium Georgianum und der überdachte Innenhof dort direkt online angefragt und gebucht werden.

Mit Wirkung ab dem 01. Januar 2024 werden gemäß den geltenden Hallennutzungsbestimmungen Gebühren für die reservierten Zeiteinheiten in den städtischen Sporthallen erhoben. Die Stadt Vreden setzt voraus, dass sämtliche Buchungen vereinsintern abgestimmt sind, um eine geordnete Nutzung und Abrechnung sicherzustellen (s. Richtlinie über die Erhebung von Hallennutzungsgebühren).

Hier können die Vredener Sporthallen und die Veranstaltungsräume im Gymnasium gebucht werden:

XXX XXX XXXXXXXX

XXXXXXXX XXXXX

XXXXXXX • XXXXXXXX
XXXX XXX • XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX

Fit halten mit der Calisthenics-Anlage und der Sportbox

Im September 2023 konnte die Sport- und Fitnessanlage im Stadtpark offiziell eröffnet und vorgestellt werden.

Die Calisthenics-Anlage ist mit den Stahlgerüsten Turngeräten, wie dem Barren oder Reck nachempfunden und bietet die Möglichkeit in der freien Natur Fitnessübungen mit dem eigenen Körpergewicht durch zu führen. Eine Schautafel gibt hierbei Hilfestellung für mögliche Übungen, die weit über die bekannten Klimmzüge hinausgehen.

Ergänzen kann man das Training nun auch durch verschiedene Kleingeräte, die kostenfrei in der Sportbox zur Verfügung gestellt werden. In Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverbund wurden die Inhalte durch die Stadt Vreden noch um einige Geräte und Bälle ergänzt. Das Sport- und Spiele-Equipment kann sehr einfach und kostenfrei über eine App geliehen werden.

Und so gehts:

  1. App "SportBox- app and move" downloaden

  2. als Nutzer registrieren

  3. Geräte kostenfrei buchen und loslegen!

Mit einer integrierten Kamera ist die Box gesichert.

Für einen dauerhaften Betrieb soll seitens der Stadt noch für ausreichend Beleuchtung an der neuen Sportanlage gesorgt werden.

Weitere Informationen zur Sportbox

Ganz einfach und unkompliziert Sportgeräte leihen - das funktioniert mit der neuen Sportbox im Stadtpark. Im Video erklären wir, wie leicht Springseile, Gewichte, Bälle und Co ausgeliehen werden können. Auch eine Musikbox und ein Erste-Hilfe-Set liegen bereit.

Hinweis: Wenn sich die Schubladen schwierig öffnen lassen, etwas ruckeln und etwas fester an den Laden ziehen.

Und hier steht die Sportbox:

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist ein optionaler redaktioneller Inhalt eingebunden, der von einer externen Quelle (Mapbox/Open Street Map) stammt. Wenn dieser Inhalt angezeigt wird, wird Ihre IP-Adresse automatisch an den Anbieter weitergeleitet. Sofern Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie bitte den Schalter.

Copyright: Mapbox & Open Street Map

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Slide 1 of 4
Calisthenics-Park1
Calisthenics-Park2
Calisthenics-Park3
Calisthenics-Park4
Calisthenics-Park1
Calisthenics-Park2
Calisthenics-Park3
Calisthenics-Park4
Calisthenics-Park1
Calisthenics-Park2
Calisthenics-Park3
Calisthenics-Park4
Copyright: Stadt Vreden

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist ein optionaler redaktioneller Inhalt eingebunden, der von einer externen Quelle (Instagram) stammt. Wenn dieser Inhalt angezeigt wird, wird Ihre IP-Adresse automatisch an den Anbieter weitergeleitet. Sofern Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie bitte den Schalter.

Weitere Fördermöglichkeiten für Vereine und Verbände:

Die Stadt Vreden gewährt allen förderungswürdigen Vredener Sportvereinen Zuschüsse nach den "Richtlinien zur Förderung des Sports". Im Stadtsportverband sind Vredener Sportvereine zusammengeschlossen. Deshalb sollte dieses Gremium als gemeinsames Forum für die Sportanliegen bei Entscheidungen einbezogen werden.

Sonstige Fördermöglichkeiten vom Kultursekretariat NRW:

SPIELRAUM baut Potenziale und Synergien zwischen Freier Szene und Bespieltheatern in NRW aus. Gefördert werden dabei Eigen- und Koproduktionen, Abspielförderungen und theaterpädagogische Vermittlungsprojekte.

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Das landesweite Projekt create music NRW unterstützt junge Musiker:innen und Bands mit finanzieller Förderung, Fortbildungsangeboten und einem starken Netzwerk.

Das Projekt Kulturstrolche schafft ein starkes Netzwerk aus Grundschulen, Kultureinrichtungen uns Künstler:innen, um Grundschüler:innen früh Zugang zur Kultur zu ermöglichen.

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Beim Durchdrehen! treffen professionelle Choreograf:innen und junge Tänzer:innen aufeinander, um sich ein Jahr lang mit Tanz zu beschäftigen.

Das Publikum muss nicht immer zur Kunst kommen. Es geht auch andersherum: Stadtbesetzung bringt Kunst auf offene Straßen, unmittelbar hin zu den Menschen.

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Die Förderreihe (D)ein Ding steht für ein experimentelles Spielfeld, um neue künstlerische Wege und Formate für Jugendliche und junge Erwachsene zu erproben.

Das Projekt NRWskulptur präsentiert auf seiner Internetseite und in seiner App mehr als 700 herausragende Werke im öffentlichen Raum NRWs.

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

„Dritte Orte“ bieten Raum für Kultur, Bildung und Begegnung. Durch die Vernetzung mit bestehenden Angeboten und Akteuren sollen Ankerpunkte für kulturelle Vielfalt entstehen. „Dritte Orte“ stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt, leisten einen Beitrag zur Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse und laden zur identitätsstiftenden Verantwortungsübernahme ein. Sie sichern und erweitern die kulturelle Infrastruktur in ländlichen Räumen und verbinden haupt- und ehrenamtliches Engagement.

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen fördert durch die Übernahme von Preisgeldern die Auslobung und Verleihung von Heimat-Preisen durch Gemeinden und Gemeindeverbände. Damit befähigt die Landesregierung –  getreu dem Ziel: Heimat wächst von unten – Gemeinden und Gemeindeverbände vor Ort, dass lokale Engagement unserer zigtausend ehrenamtlichen Tätigen zu würdigen

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Dieser Inhalt wird gerade geladen

vreden.de • Externer Link

Dieser Inhalt wird gerade geladen Dieser Inhalt wird gerade geladen

Von Bau- und Bodendenkmälern bis zur Pauschale für kleinere Maßnahmen: Das Land Nordrhein-Westfalen bietet finanzielle Hilfe für Privateigentümerinnen und -eigentümer, Kirchen, Kommunen, Vereine und Stiftungen beim Schutz und der Pflege unseres historisch-kulturellen Erbes.

Es gibt noch viele weitere Förderprogramme. Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.

XXX XXX XXXXXXXX

XXXXXXXX XXXXX

XXXXXXX • XXXXXXXX
XXXX XXX • XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX
  • XXXXXXX